Permanente Programme

Patenschaftsprogramm

Das Patenschaftsprogramm wird von Islamic Relief in 23 Ländern durchgeführt. Es ermöglicht eine Waise durch einen monatlich festen Betrag zu unterstützen. Jedes Jahr bekommt der Pate/ die Patin einen Bericht und ein Foto, welche ihm/ihr ermöglichen, die Veränderungen im Leben des Kindes zu sehen.

Waqf-Programm

Der Waqf ist eine Form der „Sadaqa Jariya“ (oder lebenslängliche Spende) und wird häufig als nachhaltige fromme Investition beschrieben. Er wird für das öffentliche Allgemeinwohl und wie jede Sadaka im Namen Gottes getätigt. Seine Wirkung erneuert sich immer und immer wieder.

Zakat al Maal

Dank Ihrer Zakat kann Islamic Relief den armen Menschen helfen, die von einer schweren Krise heimgesucht wurden, sowie in Somalia und Syrien oder auf lange Sicht mit Entwicklungsprojekten.

Die Bedürftigen ernähren

Das Programm die Bedürftigen ernähren ermöglicht Lebensmittelpakete an bedürftige Familien zu verteilen und die Unterernährung während des ganzen Jahres zu bekämpfen. Es ergänzt die verschiedenen Projekte, die von Islamic Relief in den Bereichen Gesundheit und Ernährung durchgeführt werden.

Sadaqa

Die Wohltätigkeit zugunsten der Bedürftigen ist jedem Menschen Pflicht. Sie kann sich auf verschiedene Arten äussern. Sadaka ist eine davon. Das Wort Sadaka bedeutet, dass man  von seinem Hab und Gut freiwillig etwas abgibt, um den Armen zu helfen. Das ist ein Almosen im Namen Gottes.

Akika

Die islamische Tradition empfiehlt den Eltern nach der Geburt ihres Kindes ein Opfer zu bringen und das Fleisch an Bedürftige zu verteilen.

 

Facebook Fan