Mikrokredite

Einen Weg, die Armut zu bekämpfen

Mikrokredit ist ein klein angelegter Kredit, der an Personen mit niedrigen Einkommen gegeben wird, um ihnen zu ermöglichen, eine selbständige Aktivität oder ein Kleinunternehmen zu gründen.

Dieses System ermöglicht dem armen Teil der Bevölkerung den Zugang zu einem Kredit, welche sonst die nötigen persönlichen Einlagen und Garantien nicht sammeln und daher keinen Bankdarlehen bekommen könnten. 3 Milliarden Menschen leben mit weniger als 2 Dollar pro Tag und sind von dieser Situation betroffen.

Der Mikrokredit hat im Vergleich mit klassischen Bankdarlehen den Vorteil, dass er die Begünstigten nicht durch übermässige Zinsen in die Verschuldung stürzt. Unsere Mikrokredite respektieren die islamischen Finanzregeln.

Der Mikrokredit ist deshalb sehr effektiv, um die Armut zu bekämpfen.

 

Islamic Relief führt weltweit Mikrokreditprogramme durch:

Islamic Relief hat schon in den 90‘ Jahren Mikrokreditprojekte initiiert und sie werden seitdem gefördert. Tausende von Personen haben schon davon profitiert und konnten dadurch ihre Armut verringern.

Die Gewährung eines Mikrokredites ermöglicht u.a. :

  • Den Kauf von Vieh
  • Den Kauf von Material, um eine wirtschaftliche Aktivität anzufangen: Nähmaschine, Taxi usw.
  • Den Bau von Gebäuden : Treibhaus usw.

 

Beispiele von Einsätzen, die von Islamic Relief Schweiz finanziert wurden :

Projekt Budget Begünstigte Jahr
Verbesserung der Einkommen im Kosovo 45 000 SFr. 20 Familien 2015
Mikrokredite für Waisenfamilien im Kenia 509 000 SFr. 540 Waisenfamilien 2014
Bäckerei für Waisenfamilien – Tschetschenien 38.000 SFr. 9 Familien 2013
Mikrokredite für arme Familien – Bosnien 72.000 SFr. 50 sehr arme Familien 2012
Mikro-Unternehmen für Waisenfamilien – Kenia 390.000 SFr. 440 Familien 2009 – 2013
Einkommensschafende Aktivitäten für Witwen – Äthiopien 50.000 SFr. 70 Witwen 2010 – 2011
Ausbildung und einkommensschaffende Projekte für behinderte Personen – Palästina 290.000 SFr. 30 behinderte Personen 2010
Den Fischereisektor unterstützen – Gaza 130.000 SFr. 40 Fischer 2010
Verbesserung der Einkommen von Witwen – Indien 90.000 SFr. 500 Witwen und Waisen – 400 Haushalte 2009
Verbesserung der Einkommen von Frauen – Palästina 120.900 SFr. 120/150 Absolventinnen 2009
Einkommensverbesserung – Bangladesch 13.400 SFr. 25 Waisenfamilien d.h. ca. 125 Personen 2009

 

 

Facebook Fan