Artikel

Notlage Mossul : 4000 Flüchtlinge pro Tag

Irak : Humanitäre Notsituation Der Konflikt im Irak und die andauernde Gewalt hatten bereits tausende Familien zum Aufbruch gezwungen. Mit dem Wiederaufflammen der Kämpfe und neuen Kriegshandlungen in Westmossul haben mehr als 200 000 Menschen die Stadt verlassen. Aktuell zählt man mehr als 4000 neue Vertriebene pro Tag… Die Familien schliessen sich den bereits überlasteten Vertriebenenlagern  an. Sie haben alles zurück gelassen, ihnen bleibt

Read more
Syrien : 6. Jahr Krieg

Syrien : Tragische Bestandsaufnahme nach 6 Jahren Krieg Seit Ausbruch der Gewalttätigkeiten im Jahr 2011 ist im Leben der syrischen Bevölkerung nichts mehr wie es war. Millionen von Familien mussten Syrien verlassen, um in Nachbarstaaten Zuflucht zu finden. Bis zum heutigen Tag sind mehr als 5 Millionen Syrer/innen aus ihrem Land geflohen. Die Bomben und die Kämpfe haben alles zerstört: Krankenhäuser, Schulen, Strassen, Wasser- und Elektrizitätsnetze.

Read more
Hunger in Afrika : Es besteht dringender Handlungsbedarf

Notfall Afrika : Die Lage verschlechtert sich Der Hunger trifft den Osten Afrikas, vor allem Somalia, Äthiopien, Kenia, Sudan und den Süd Sudan. Seit 2011 und der enormen Mobilisierung der Medien ist die Lage in diesem Gebiet weiterhin prekär. Die wiederkehrenden Dürreperioden erschweren häufig den Zugang zu Wasser und die bewaffneten Konflikte vertreiben tausende von Menschen. Leider hat sich durch den ausbleibenden Regen im 2016 die Trockenheit

Read more
Einen Brunnen graben in Indien

Auch wenn es lebensnotwendig ist, hat weltweit eine von zehn Personen keinen Zugang zu sauberem, gesundem Wasser. Warum Indien ? Indien bleibt ein armes Land. 60% seiner Bevölkerung lebt von weniger als 2$ pro Tag. Zahlreiche Kinder sind mangelernährt und der Zugang zu sauberem Wasser bleibt eingeschränkt. Die Region Katihar, in dem das Projekt durchgeführt wird, ist regelmässig von Überschwemmungen betroffen, die die Brunnen und Infrastrukturen

Read more
Islamic Relief : Top 20 der NGOs

Islamic Relief auf dem 20. Platz einer Rangliste von weltweit 500 NGOs NGO Advisor, eine unabhängige Organisation mit Sitz in Genf, hat es sich zur Aufgabe gemacht, Innovation, Einfluss und gute Führung im gemeinnützigen Sektor auszuzeichnen. In einem Interview erklärte NGO Advisor, dass diese Einstufung es ermöglicht, die besten Praktiken und innovativen Ideen im Sektor hervorzuheben. So sind die aufgeführten NGOs einflussreicher, leistungsfähiger

Read more
2016 : Ihre Spenden in Aktion !

Im Jahr 2016 waren weltweit 96 Millionen Menschen auf humanitäre Hilfe angewiesen: in Syrien, im Irak, im Jemen, im Gazastreifen, in Myanmar – zahlreiche Gebiete sind von den aktuellen Krisen betroffenen. Und die Bedürfnisse steigen stetig. Angesichts der sich stellenden Herausforderungen können wir uns auf die Grosszügigkeit unserer Spender stets verlassen. Auch in diesem Jahr sind sie unseren Aufrufen zahlreich gefolgt. Es ist unseren Unterstützern

Read more
2016 : Unterstützung einer halben Million Menschen im Irak!

Angesichts der Herausforderungen des Jahres 2016 haben unsere Spender grosszügig Einsatz bewiesen. Zum Jahresbeginn möchten wir mit Ihnen auf die Hilfeleistungen zurückblicken, die wir den Vertriebenen und Flüchtlingen im Irak zukommen lassen konnten!   Angespannte Lage im Irak Seit Beginn des Krieges in Syrien haben sich Zehntausende Familien in den Irak geflüchtet. Zu dieser bereits angespannten Lage kamen dann noch gravierende Gewaltausbrüche

Read more
Flüchtlinge : Respekt und Würde für alle!

1 von 113 Personen ist Flüchtling, intern vertrieben oder Asylsuchender. Das repräsentiert etwa 65 Millionen Menschen, die gezwungen waren ihr Zuhause zu verlassen. Islamic Relief kämpft seit 30 Jahren für die Verbesserung der Lebensbedingungen von Flüchtlingen und Vertriebenen, namentlich in Äthiopien, Myanmar, Gaza in Syrien und den anliegenden Ländern (Irak, Libanon, Jordanien). Äthiopien ist heute das Land in Afrika, das die meisten Flüchtlinge

Read more
Syrien: Aleppo unter Beschuss

Dieses Jahr haben die gewalttätigen Konflikte in Syrien weiter zugenommen und die Bedingungen verschlechtern sich zunehmend. Die Anschläge breiten sich aus und werden nunmehr unter den Zivilisten ausgetragen. Aleppo ist zu einer Ruine geworden und ihre Bevölkerung lebt in Furcht und Unsicherheit. Hilfe ins Innere der Stadt zu bringen ist inzwischen unmöglich geworden. Alle Krankenhäuser wurden zerstört und die Lebensmittelvorräte sind fast

Read more
Notfall Mossul : Mehr als eine Million Vertriebene !

Eine militärische Grossoffensive bedroht die Bevölkerung der Region Mossul Die Offensive hat am 17. Oktober begonnen, doch mehr als 5000 Menschen haben bereits vorher die syrische Grenze überquert. Zwischen 1,2 und 1,5 Millionen Personen werden von dieser Offensive betroffen sein und gezwungen sein zu flüchten. 700 000 Menschen werden sich ohne Schutz und grosser Gefahr ausgesetzt sehen. Sie brauchen deshalb umgehend Hilfe. Traumatisierte Familien,

Read more