Author Archive of Irs

Syrien: Wael erzählt
Wael Syria

Mehr als 6 Jahre sind seit Beginn des Krieges in Syrien vergangen, und die Lage im Land ist weit davon entfernt, sich zu bessern. Fernab der medialen Aufmerksamkeit gehen mehr als 12 Millionen Menschen tagtäglich durch die Hölle: ohne Zugang zu Wasser, Nahrung, Elektrizität, gesundheitlicher Versorgung,... Viele haben die Entscheidung getroffen, wegzugehen… aber wohin? Überfüllte Lager, Zelte, die weder vor der Hitze noch der Kälte schützen,...

Read more
Notfall Myanmar
urgence au Myanmar

Seit ein paar Wochen hat sich die Situation in Myanmar noch verschlimmert. Mehr als 400 000 Menschen müssen vor der Gewalt fliehen. . Gebäude und Unterkünfte wurden zerstört. Den vertriebenen Familien fehlt es an allem. Unsere Mitarbeiter sind vor Ort und unterstützen die Opfer der Gewalt. Seit 2008 führt Islamic Relief mehrere Projekte im Land durch: Nahrungsmittelverteilung, Wasserversorgung, medizinische Pflege und Wiederaufbau von Unterkünften.

Read more
Ihre Kurban 2017
Offrir un Kourban

Seit über 30 Jahren wählen unsere Teams vor Ort die besten Tiere aus um Ihre Kurbani zu realisieren. Das Fleisch wird in mehr als 30 Ländern an Familien in Not verteilt. Auch dieses Jahr war die Kurban-Kampagne mit mehr als 3 Millionen Begünstigten ein Erfolg. In 32 Länder wurden 141 000 Kurbani durchgeführt ! Hier die detaillierte Liste 2017 der Kurbani und Länder :   Land Anzahl Kurbani Afghanistan 1 808 Südafrika 568 Albanien 284

Read more
Mein Kurban, ganz unkompliziert
Offrez votre Kourban

Jedes Jahr führt Islamic Relief anlässlich des Islamischen Opferfestes Eid al- Adha (Kurban Bayram) sein Kurban- Programm durch. Es bietet Gelegenheit, gegen Mangelernährung zu kämpfen und dabei gleichzeitig seiner Pflicht nachzukommen. Ein/e jede/r kann ein oder mehrere der 30 Länder wählen und das bis zu den letzten Tagen vor dem Fest.  Das Kurban- Programm bei Islamic Relief   Bekämpfen Sie mit Ihrem Kurban Mangelernährung Jedes Jahr

Read more
Bilanz Ramadan 2017
Ramadan Mubarak 2017

Ramadan bringt jedes Jahr wieder eine Welle der Hilfsbereitschaft ohnegleichen mit sich, Millionen von Spendern und Spenderinnen schliessen sich unseren Bemühungen an und geben in diesem heiligen Monat ihr Bestes. Doch sobald Eid al-Fitr einmal vorbei ist, gehen wir wieder zum Alltag über. Was geschieht dann mit den Familien, für die das Fasten anhält, weil es ihnen an Nahrung mangelt? Mit den Millionen von syrischen Geflüchteten, die vor dem

Read more
Bestellen Sie Ihr Kurban schon ab heute !
Offrir un Kourban

Nur wenige Tage nach Ramadan stecken unsere Teams bereits mitten in den Vorbereitungen für das Opferfest (Kurban). Warum eine Kampagne für Kurban? Jedes Jahr zu Kurban (Eid al-Adha) mobilisiert Islamic Relief seine Ressourcen und verteilt überall auf der Welt Fleisch an Bedürftige. Im letzten Jahr konnte so mehr als 1,5 Millionen Menschen das Lächeln zurückgegeben und ermöglicht werden, Eid al-Adha unter guten Bedingungen zu feiern. Für uns

Read more
Letzte Tage für Zakat al Fitr
Zakat al Fitr

Ramadan neigt sich seinem Ende zu. Sollten Sie Ihre Zakat-ul-Fitr noch nicht gezahlt haben, wird Sie dieser Artikel interessieren! Zakat-ul-Fitr: Ein kurzer Rückblick auf die wesentlichen Punkte Was ist Zakat-ul-Fitr? Es handelt sich um eine verpflichtende Almose, die die Reinigung des Fastens ermöglicht. Daher richtet sie sich an alle Muslime und Musliminnen. Um Gültigkeit zu erlangen, muss die Zakat-ul-Fitr vor dem Eid Gebet entrichtet werden.

Read more
5 gute Ideen für Ramadan
Ramadan 2017 conseils d'Islamic Relief

Sein Bestes geben: Dieses Konzept entfaltet während des Monats Ramadan seine volle Bedeutung. Sich um andere kümmern, Grosszügigkeit beweisen, sich auf das Wesentliche besinnen gehören zu den entscheidenden Gedanken, die diesem heiligen Monat zugrundeliegen. Dieses Jahr zu Ramadan schlägt Islamic Relief Schweiz Ihnen vor, diese Werte mit uns zu teilen und alles dafür zu tun, um ihnen gerecht zu werden. Idee Nr. 1: Ein Ramadan- Paket verschenken

Read more
Islamic Relief plädiert für die Unterstützung des Jemen
crise au Yémen

Mehr tun, um Leben im Jemen zu retten – dazu ruft Naser Haghamed, Geschäftsführer von Islamic Relief, auf. Er drängt die Regierungen in seiner Rede vor den Vereinten Nationen in Genf am 25. April 2017, “in Ihren Herzen die Möglichkeit zu finden, mehr für die Bevölkerung des Jemen zu tun”. „Das Ausmass der Jemenkrise ist nicht übertrieben. Wenn wir die Dinge nicht in die Hand nehmen und die Hilfeleistungen ausweiten, wenn wir taub bleiben

Read more
Giftgasangriff in Syrien
Gaza urgence 14-ALaUne_Article

Der Giftgasangriff in Khan Sheikhoun- Idlib hat 100 Menschen das Leben gekostet und mehr als 500 wurden verletzt. Diese erdrückende Bilanz ist noch nicht definitiv, weil weiterhin Menschen an den Folgen sterben. Zwei Spitäler, die von Islamic Relief finanziert wurden, sind beim Angriff getroffen worden und haben 20% des medizinischen Materials zerstört, was die Notversorgung noch zusätzlich erschwert. Unsere Teams vor Ort sind weiterhin aktiv,

Read more