Notfall Albanien

Inondations Albanie


Albanien hat den Ausnahmezustand als Reaktion auf die verheerenden Überschwemmungen, die das Land getroffen haben, ausgerufen. Diese haben einen historischen Höchststand erreicht. Hunderte Familien mussten in den betroffenen Gebieten im Süden evakuiert werden. Die am schwersten getroffenen Gebiete sind Vlora und Fier.

Über 6000 Menschen haben bereits zusehen müssen wie ihre Häuser von den Fluten überschwemmt wurden.

Die Bevölkerung benötigt dringend Nahrungsmittel und Trinkwasser, Decken, Tierfutter, Medikamente und Verbandskästen.

Islamic Relief ist an der Seite der Opfer  und verteilt Nahrungsmittel (Nudeln, Reis, Zucker…), Decken und medizinische Hilfe. Das Programm zielt darauf ab, 1000 Familien zu helfen.Unsere Teams konnten bereits 400 Pakete in Ura Vajgurore, Novosel und Morave verteilen. Islamic Relief Schweiz hat bereits 70 000 SFr. Soforthilfe zur Verfügung gestellt.

80 CHF ermöglichen einer Familie ein Nothilfepaket zu erhalten.

 

 

Handelt!